Amphibische Kommando

Combat Search and Rescue

Airsoft Team

Umarex® HK 416 C(QB)

 

Auch das Umarex® HK 416 C(QB) AEG ist äußerst präzise gefertigt. Mit einer Schussenergie von 0,5 Joule ist es in der Lage Dauerfeuer zu geben, womit Feinde einfach niedergehalten werden können. Durch die kompakte Bauweise ist es im Innenangriff äußerst leicht zu führen und ermöglicht es dem Schützen schnell und sicher um Hindernisse zu kommen. Mit einem Kaliber von 6mm und einer Schussleistung von 300 Schuss verfügt das Gewehr über ausreichend Feuerleistung. Zubehör kann an der 22mm Schiene montiert werden. Kimme und Korn können abgeklappt werden.

 

Tokyo Soldier® SX9 DB

 

Die Tokyo Soldier® SX9 DB ist ein multifunktionales Scharfschützengewehr. Die 1,5 Joule starken auswechselbaren Zylinder ermöglichen es dem Schützen innerhalb von Sekunden von Gas- auf Federdruck umzustellen und die Gegner mit dem bis zu 25 BB großen Stangenmagazin auszuschalten.Das 4x40 Zielfernrohr ermöglicht mit dem in neun Stufen einstellbaren Zweibein eine äußerst präzise Zielerfassung. Außerdem verfügt das Gewehr noch über ein 5 Patronen starkes Trommelmagazin das wie bei einem Richtigen Gewehr Patronenhülsen auswirft.

Jing Gong® Steyer AUG A2

 

Beim Jing Gong® Steyer AUG A2 handelt es sich um den perfekten Nachbau eines Sturmgewehr des österreichischen Bundesheer. Der 1,2 Joule starken Motor, die Bull-Pump Bauweise und der dadurch sehr langen Lauf ermöglichen es dem Schützen auch auf weite Distanz ein genaues Trefferbild zu erzielen. Die 1,5 fache vormontierte Vergrößerungsoptik, sowie das integrierte Absehen sind dabei äußerst Hilfreich.Außerdem ermöglicht der fest montierten, aber dennoch abklappbaren, Frontgriff es die Waffe im CQB Bereich schnell und sicher zu führen

 

G&G Top Tech M4A1

 

Beim Jing Gong® Steyer AUG A2 handelt es sich um den perfekten Nachbau eines Sturmgewehr des österreichischen Bundesheer. Der 1,2 Joule starken Motor, die Bull-Pump Bauweise und der dadurch sehr langen Lauf ermöglichen es dem Schützen auch auf weite Distanz ein genaues Trefferbild zu erzielen. Die 1,5 fache vormontierte Vergrößerungsoptik, sowie das integrierte Absehen sind dabei äußerst Hilfreich.Außerdem ermöglicht der fest montierten, aber dennoch abklappbaren, Frontgriff es die Waffe im CQB Bereich schnell und sicher zu führen

 

ASG® Armalite M15 A4

 

Das M15 A4 hat mit dem originalen Gewehr von ASG® nicht mehr viel gemeinsam. Diese Waffe wurde von seinem Schützen in vielen Punkten optimiert und verbessert. So ist das standart Visier durch ein 3-9x45 Zielfernrohr ersetzt und der Lauf um einige cm verlängert worden um die Präzision zu erhöhen.Ein abstützbarer Frontgriff ermöglicht es im Liegendanschlag Ziele genau zu bekämpfen.Durch diese Modifikationen erreicht das M15 und sein Schütze, bei einer Leistung von nur 1,3 Joule, auch Ziele im Mittel- bis Fernbereich.

 

Langwaffen

Umarex® HK 416 D

 

Das Sturmgewehr HK 416 D von Umarex® kann mit seinem 1,5 Joule starken (S)AEG Antrieb und seinem sehr präzisen Lauf auch weit entfernte Ziele treffen. Das Vollmetall Gehäuse vermittelt dem Spieler originalgetreues Tragegefühl (ca.3 Kg). Auf dem 22mm Schienensystem lassen sich diverse Anbauteile wie Frontgriff, Laserdummys,Zielhilfen (Red-Dot) oder wie hier zu sehen ein 4 Fach vergrößernder Magnifier mit Flip-to-Side Funktion montieren. Das verwendete M4 Magazin ermöglicht es auch Magazine anderer Waffen zu verwenden, sodass bis zu 300 Schuss abgegeben werden können.

Wei-ETech® G39

 

Wei-ETech® Produziert als Nachbau des HK G36 sein G39. Das Airsoft-Gas betriebene System kann in seinem Magazin 30 Schuss fassen und ist in der „C“ Version mit eingeklappter Schulterstütze nur 510mm und mit ausgeklappter Stütze 710mm lang. Die 1,3 Joule reichen aus um Gegner noch in über 40m treffen zu können. Der detailgenaue Nachbau ähnelt dem des Original sehr strak in Optik sowie in der Haptik. Die angebauten Schienen ermöglichen das anbringen von Zubehör.

Well® GSG L96

 

Einige unserer Sahnestücke sind die 1,15m langen, ca. 3,5 kg schweren, 25 Schuss fassende, Federdruck betriebenen Well® GSG L96 (G22) Präzisionsgewehre. Wie beim Original G22 Gewehr der Bundeswehr ist auch dieses mit einem stabilen einstellbaren Zweibein und einer Zieloptik ausgestattet. Unserer Scharfschützen haben die zuvor schon zuverlässigen Waffen durch eine 15x55 Optik mit beleuchteten Absehen und eine kräftigeren Feder (>1,8 Joule) verbessert, sodass auch Ziele in weiter Entfernung, auch unter schlechten Sichtverhältnissen bekämpft werden können.

Jing Gong® Mod.36 KSK Tactical FS

 

Im Gegensatz zum Originalen G36 ist das von Jing Gong® produzierte Mod.36 KSK Tactical FS stark Modifiziert. Der Umbau ermöglicht es M4 Magazine aller Hersteller aufzunehmen. Ebenso ist es möglich an den RIS (Rail Interface System) Schiene standardisierte Anbaugeräte mit einer 22mm Klaue zu befestigen. Der bereits Montierte Schalldämpfer reduziert zudem die anfallenden Schussgeräusche deutlich auf ein minimum sodass die 1,3 Joule kräftige Waffe auch aus dem Hinterhalt oder bei Spec op´s spielen verwendet werden kann.

 

Elite Force® M4-VI CQB GBB

 

Das von Elite Force® entwickelte M4 CQB ist ein Vollmetall Nachbau und wird mit Gas betrieben. Das Blowback System schlägt dabei den Verschluss nach jedem Schuss zurück und lässt ein real wirkendes Geräuch erklingen.Sind die 35 BB aus dem Magazin verschossen bleibt der Schlitten in der hinteren Position stehen und es muss beim einsetzten eines weiteren Magazin durchgeladen werden um wieder Schussbereit zu sein.

Mit einem Gewischt von 2,8Kg und einer länge von bis zu 76cm ist es sehr flexibel im Innenangriff einsetzbar