Amphibische Kommando

Combat Search and Rescue

Airsoft Team

Kraftfahrzeuge

 

Für einen schnellen Transport oder zur Evakuierung von verletzten benötigt man ein schnelles Verbringungsmittel.

Diese Kraftfahrzeuge müssen robust, geländegängig und einer Komandoeinheit ausreichend Platz für Material und Personal bieten.

Derzeit ist ein neues SOF-Vehicle in planung und wird sobald der Bau startet der öffentlichkeit auf unserer Homepage bekanntgegeben.

 

Der Aus- und Umbau wird nartürlich vom gesamten Team durchgeführt.

Fahrzeuge

Unser Team ist ein amphiebisch opperierendes Kommando. Das bedeutet das wir sowohl an Land als auch auf dem Wasser Missionen spielen können, was oftmals anderen Teams versagt ist aber ein besonderes Autenzitätsgefühl innerhalb der Einsätze bereitet.

Da bei uns der Spass am Spiel im Vordergrund steht und für die Rollenspiele besondere Eindrücke vermitteln werden sollen, verwenden wir innerhalb der Simulationen gerne Fahrzeuge.

 

Derzeit werden von einigen Vereinsmitgliedern Fahrzeuge zur verfügung gestellt die gerne ins Spiel integriert werden.

Boote

 

Zur Zeit ist das Team für amphibische Einsätze mit zwei Faltbooten der Firma Pouch bzw. MTW ausgestattet. In zwei Transporttaschen gelagert lassen sich die Boote innerhalb kürzester Zeit zusammen setzen und in den Einsatz bringen.

Die 5,50m langen Kanus haben eine Zuladung von über 350 kg und können zwei vollausgerüstete Spieler aufnehmen. Außerdem sind sie bei Schleichfahrten mit dem Paddel kaum wahrnembar.

 

Eines der Boote ist auserderm in Oliv gehalten sodass sie am Einsatzort fast unsichtbart in der Vegetation versteckt werden können. Sollte dies nicht möchlich sein können sie auch vor Ort versenkt werden und im anschluss mit der integrierten Druckluftflasche wieder geborgen werden.